Veranstaltung: INNOVATION UND ZUKUNFTSTECHNOLOGIEN – Die Rolle Deutschlands

Bei zentralen Zukunftstechnologien gehört Deutschland laut des neuen World Intellectual Property Reports der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) zur Spitzengruppe der fünf forschungsstärksten Staaten der Welt, neben den USA, Japan, China und Südkorea. Der aktuelle Bericht der WIPO untersucht, wie Innovationen Wachstum treiben und wie das System des geistigen Eigentums dazu beiträgt. Er analysiert drei historische Kerninnovationen: Flugzeuge, Antibiotika und Halbleiter sowie drei Zukunftsinnovation mit Durchbruchspotenzial: 3D-Druck, Nanotechnologie und Robotik. In der Diskussion soll erörtert werden, welche Rahmenbedingungen für ein zukünftiges Wachstum in diesen Bereichen notwendig sind und welche Lehren aus der Vergangenheit gezogen werden können.

Wann: 25. April 2016, 16:30 – 18:00 Uhr

Wo: Allianz Forum, Pariser Platz 6, 10117 Berlin

PDF mit weiteren Informationen

Webseite und Anmeldung

Share

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *